Resilienz-Training


Die Magie der Resilienz besteht darin, mit dem Frieden zu machen was gerade ist und in der aktuellen Situation eine Herausforderung mit Entwicklungspotential zu sehen.

Vertrauen in die eigene Resilienz als persönliche Kompetenz, kann durch schwierige Lebensumstände, welche durch freien Zugriff auf innere Ressourcen positiv gemeistert wurden, entstehen.

Im Training gelingt das, indem man bewusst aufhört, auf die aktuelle bzw. neue (Lebens-) Situation sofort zu reagieren, sie abzulehnen, zu beschuldigen, davor wegzulaufen, sie kontrollieren zu wollen usw., sowie durch Loslösung aus der Identität mit dem konditionierten, sorgenvollen, kleinen Ego-Denken.
Es wird trainiert, sich einer größeren innenliegenden Intelligenz zuzuwenden und sich vertrauensvoll dem Lebensfluss zu überantworten, anstatt erschöpfend dagegen anzurudern.
Der resiliente Mensch weiß um den Beistand dieser ihm innenwohnenden, tieferliegenden Intelligenz Bescheid und kann sich ihr in jeder, noch so herausfordernden Situation, zuwenden.

Ziel:
Sie erlangen die Fähigkeit zu innerer Stärke, welche Widerstandskraft und Flexibilität vereint und unterstützt. Im Seminar werden Faktoren identifiziert, die die eigene Resilienz behindern.
Trotz der Kürze dieser von Markus Blocher geleiteten Powerworkshops, handelt es sich um alles andere als um ein Kennenlernen oder Hineinschnuppern in das Thema Resilienz:
Jeder Teilnehmer erhält direkt umsetzbare und nachhaltig wirkende Powertools an die Hand, die bereits nach 3-wöchiger Anwendung, mit minimalem täglichen Zeitaufwand, deutlich spürbare Ergebnisse liefern!

Termine:

jeweils 18-21:30 Uhr


WIFI Vöcklabruck:        14.11.2019
WIFI Grieskirchen:       21.11.2019
WIFI Linz:                       28.11.2019
WIFI Bad Ischl:              12.03.2020
WIFI Wels:                     19.03.2020
WIFI Linz:                       26.03.2020
WIFI Steyr:                     02.04.2020


Preis: 126,- EUR



Info und Anmeldung WIFI OÖ