Resilienztrainer Diplomlehrgang

Stärke, Lebensfreude & Leichtigkeit

... für Sie und Ihre KlientInnen.

Die Magie der Resilienz

besteht darin, trotz widriger Bedingungen, zu gedeihen und
Krisen und Probleme zu meistern und diese als Anlass für persönliche Entwicklung zu nutzen.

Tragendes Element dieser Ausbildung ist eine spezielle Form der systemischen Aufstellungsarbeit. Damit können Sie Ihren Klienten Wege aus einschränkenden Dynamiken und Haltungen aufzeigen. Innovative Lösungen zeigen sich. Verborgenes Potential wird frei.

Zusätzlich erlernen Sie Power-Tools welche diesen Prozess nachhaltig unterstützen und in kurzer Zeit zu persönlicher Freiheit, Stärke und Lebensfreude verhelfen.

Mit dieser Ausbildung begeben Sie sich auf eine Reise zu Ihrem eigenen Potential.
Gleichzeitig befähigt Sie der Lehrgang auch andere Menschen auf dieser Reise zu begleiten.

Ziele der Ausbildung

Sie ermöglichen sich und Ihren KlientInnen:

  • hinter verborgene Zusammenhänge zu blicken
  • starre Muster zu lösen
  • Masken und Zwänge abzulegen
  • Veränderung, Entwicklung & Transformation
  • versteckte Potentiale zu öffnen
  • Zugang zu neuen Lebenskräften
  • in die Tiefe des gegenwärtigen Augenblicks einzutauchen
  • Sinn- und Selbstfindung
  • Urvertrauen und Zuversicht
  • nachhaltig Stärke, Lebensfreude und Leichtigkeit

Inhalte

  • Lebenskräfte Modell - Systemische Lebenskräfte Aufstellungsarbeit
  • Kinesiologische Techniken
  • Systemische Arbeit / Aufstellungsarbeit (unterschiedliche Zugänge)
  • Entspannungstechniken, Meditation, Trance u. Hypnorethorik
  • Übungen und Techniken zur geistigen, seelischen u. emotionalen Stärkung
  • Aufbau und Ablauf unterschiedlicher Resilienztrainings


Abschluss

Die Ausbildung schließt mit dem Diplom des ISO-zertifizierten
Wirtschaftsförderungsinstitutes der österreichischen Wirtschaftskammer ab.

Für das freie Gewerbe "Humanenergetik" kann ein Gewerbeschein der Fachgruppe der Energetiker gelöst werden.
Dieser berechtigt zum selbständigen Arbeiten im Rahmen der angeführten Methoden.

Voraussetzungen:
Diese Methode kann jede/r (!) erlernen. Für Menschen, die bereits mit einer schul- oder komplementärmedizinischen Methode arbeiten, ist sie eine wirksame, menschen- und prozessorientierte Ergänzung. Vorausgesetzt wird, dass bei den Lernenden die Bereitschaft, sich auf einen Selbsterfahrungsprozess einzulassen und eigene Muster und Haltungen zu hinterfragen, vorhanden ist sowie der Besuch eines der kostenlosen Info-Seminare.

Wesentliches Merkmal des Lehrgangs ist unser KINDERLEICHT-Trainingskonzept. Es ermöglicht lebendiges Wachstum, lustvoll und vor allem durch Selbsterfahrung. Innere Weisheit und verborgenes Potential werden frei.
Der Lehrgang verlangt keine besondere Begabung und keine geistigen Klimmzüge. Interesse und die Bereitschaft zum Ausprobieren genügen - spielerisch wie ein Kind. Dabei erhalten Sie alles was Sie brauchen, um sich (und andere Menschen) tiefgehend und nachhaltig zu entwickeln.

Sie werden erfahren, wie mühelos, spontan, aufregend und erfüllend das Leben sein kann, wenn es sich von innen heraus entfaltet. Sie lernen, sich von einem Lebensfluss tragen zu lassen, der Ihnen zu persönlicher Freiheit, zu Gesundheit, Stärke und Erfolg verhilft.

TrainerInnen

Wir für Sie

Eckdaten

Kursort: WIFI Linz
Komfortables u. günstiges WIFI-Hotel für TeilnehmerInnen aus ganz Österreich!

Dauer: 10 Wochenendmodule (Freitag 15 - ca. 21 Uhr, Samstag und Sonntag je 9 - ca.16.30 Uhr)

Kursbeitrag: EUR 3.260,-
4 verpflichtenden Einzelsitzungen a EUR 80,- sind in der Kursgebühr nicht enthalten und direkt an den/die TrainerIn zu entrichten.
50%(!) Ermäßigung:
TeilnehmerInnen, welche einen der MENTAS Lehrgänge Cranio, Kinesiologie oder Resilienztrainer im WIFI abgeschlossen haben, erhalten die anderen beiden jeweils um 50% ermäßigt! Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie den Lehrgang direkt im Anschluss besuchen oder ein paar Jahre später.
Wenn Sie zwei Ausbildungen z.B. Cranio + Kinesiologie oder Kinesiologie + Resilienztrainer oder Resilienztrainer + Cranio gemeinsam buchen bzw. parallel besuchen, erhalten Sie den zweiten Lehrgang um 50% ermäßigt! Danach können Sie natürlich jederzeit noch den dritten Lehrgang besuchen. Wieder mit 50% Ermäßigung!
Das ist ein einzigartiges Angebot des WIFIs OÖ!
Förderungen:
Abhängig speziell von der Formalqualifikation und dem Alter der Kursteilnehmer besteht für breite Bevölkerungsgruppen ein Anspruch auf finanzielle Förderungen ihrer beruflichen Weiterbildung. Dazu kommt dann noch die steuerliche Absetzbarkeit von Aufwendungen für die berufliche Aus- und Fortbildung! Nähere Infos dazu erhalten Sie in Ihrem WIFI.

Termine:
Kostenloses Info Seminar im WIFI Linz - Info u. Anmeldung WIFI OÖ
Do 05.03.2020 18 - ca. 20 Uhr
Do 10.02.2021 18 - ca. 20 Uhr

Diplomlehrgang Start Frühjahr 2020 im WIFI Linz - Info u. Anmeldung WIFI OÖ
Fr 15 - ca. 21 Uhr, Sa und So 9 - ca. 16.30 Uhr
Modul 1: 12.06. - 14.06.2020
Modul 2: 03.07. - 05.07.2020
Modul 3: 24.07. - 26.07.2020
Modul 4: 14.08. - 16.08.2020
Modul 5: 04.09. - 06.09.2020
Modul 6: 18.09. - 20.09.2020
Modul 7: 09.10. - 11.10.2020
Modul 8: 30.10. - 01.11.2020
Modul 9: 20.11. - 22.11.2020
Modul10: 11.12. - 13.12.2020 (Diplomabschluss)

Diplomlehrgang Start Frühjahr 2021 im WIFI Linz - Info u. Anmeldung WIFI OÖ
Fr 15 - ca. 21 Uhr, Sa und So 9 - ca. 16.30 Uhr
Modul 1: 19.03. - 21.03.2021
Modul 2: 16.04. - 18.04.2021
Modul 3: 14.05. - 16.05.2021
Modul 4: 04.06. - 06.06.2021
Modul 5: 02.07. - 04.07.2021
Modul 6: 17.09. - 19.09.2021
Modul 7: 15.10. - 17.10.2021
Modul 8: 12.11. - 14.11.2021
Modul 9: 10.12. - 12.12.2021
Modul 10: 07.01. - 09.01.2022 (Diplomabschluss)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren